• Waldspielplatz Rappenhof – Ludwigsburg, Gerlingen Bild
  • Waldspielplatz Rappenhof – Ludwigsburg, Gerlingen Thumbnail

Waldspielplatz Rappenhof – Ludwigsburg, Gerlingen

26 Bewertung(en)

0 Fragen und Antworten


Es wurde noch keine Frage gestellt. Du kannst die erste Frage stellen :)

Du musst eingeloggt sein um Kommentare abgeben zu können

26 Bewertungen

  • Harald Langer
  • vor 7 Monaten

  • Quelle: Google

Mitteb im Wald, toll

  • S. K.
  • vor 1 Jahr

  • Quelle: Google

Waren heute mal wieder hier im Wald spazieren. Leider lief uns eine ältere Dame über den Weg mit ihrem unangeleinten Hund (deutsche Dogge).... unsere kids 4 und 7 hatte mächtig Angst, als der Hund auf uns zustörmte. Wir haben selbst zwei Hunden, Bulldogge und Zwergpinscher....unser kids sind keine "Hundenichtkenner und Strassenseitewechsler" - jedoch ist es wirklich unschön so im Wald überrascht zu werden... Auf Bitten das der Hund angeleint werden solle, hielt sie ihn nur kurz fest. Bevor wir an ihr vorbei kommen konnte, ließ sie ihn wieder los und das Spiel ging von vorne los😔 Ich wurde wirklich sauer und sagte sie soll ihn jetzt endlich anleinen.... Sie bindete die Leine an einen Baum!!! Auch jetzt kamen wir nicht vorbei, denn die Dogge zog sich aus dem Halsband....meine Kinder schrieen und weinten, Chaos brach aus! Ich wollte die Daten der Dame um sie beim Ordnungsamt zu melden. Wir sind Gerlinger und gehen hier oft mit unseren Kindern und angeleinten Hunden spazieren. Jetzt wohl nicht mehr. Ich rief die Polizei, die Dame ging einfach weiter und sagte noch meine Kinder sind histerisch 🤯 Ich gehe davon aus, das Sie den Hund nicht halten kann und ihn deswegen frei laufen lässt. Jedoch finde ich es sehr unverantwortlich eine Dogge Gassi zu führen, die man nicht unter Kontrolle hat. Ich habe ein Foto von der Dame gemacht und werde mir überlegen Sie beim Odrnungsamt zu melden! Der Hund war nicht aggressiv, aber er sprang auf meine Kinder zu und machte Ihnen grosse Angst! Sie weinten und zitterten....und dann einfach zu gehen, den Hund auch weiterhin frei laufen zu lassen ist einfach fahrlässig und stellt uns und die anderen Hundebesitzer ins falsche Licht!! Im Wald gehört ein Hund angeleint, schon allein wegen der dort lebenden Tiere! Und wenn man einen Hund nicht sicher an der Leine führen und halten kann, darf und sollte man mit ihm nicht spazieren gehen!!!

  • B. H.
  • vor 11 Monaten

  • Quelle: Google

Guter Rastplatz.

  • Christoph Prockl
  • vor 4 Jahren

  • Quelle: Google

Total ruhiger, netter Ort. Der Grill ist einwandfrei und es gibt neue Sitzbänke.

  • Gernot Weiser
  • vor 3 Jahren

  • Quelle: Google

Eine Schaukel macht halt noch keinen Spielplatz. Aber die Grillstelle ist ja auch was wert.


Alle Bewertungen bei Google anzeigen

Bewertung abgeben


Du musst angemeldet sein um eine Bewertung abzugeben.